Freunde des Bernhardinerrotts e.V.
Freunde des Bernhardinerrotts e.V.

Protokolle

Protokoll Generalversammlung 2019

Protokoll der Generalversammlung am 01.03.2019 im Vornhäger Krug

(19.00 bis 21.30 Uhr)

Erstellt am:     14.03.2019

Erstellt durch: Dieter Hartmann

 

 

Anwesend waren 29 Mitglieder

 

__

 

 

 

 

Tagesordnungspunkt (TOP) 1: Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

  • Bernd Windheim begrüßte alle Anwesenden und gab eine Übersicht zur Tagesordnung. Anwesenheitsliste wird m.d.B. um Eintrag/Unterschrift ausgegeben
  • Anschließend wurde unserem verstorbenen Rottbruder Klaus-Dieter Wilhelms, mit einer Schweigeminute gedacht.

 

TOP 2/3: Jahresbericht des 1. Vorsitzenden:

  • Bernd Windheim gab einen Rückblick auf die Veranstaltungen und Aktivitäten im letzten Jahr. Erneut waren das Pokalschießen und auch der bayrische  Frühschoppen  mit der Kyffhäuser-Kameradschaft wieder ein voller Erfolg. Es wird demnach eine Fortsetzung geben.
  • Bernd W. gab anschließend die besonderen Geburtstage einiger Vereinsmitglieder bekannt.
  • Unser Verein hat inzwischen insgesamt 129 Mitglieder. Aktuell wurde Antja Wilkening als 130. Mitglied begrüßt. Während der Versammlung erhielt der Vorstand die Beitrittserklärung für Marie-Lena Mosler als 131. Mitglied.
  • Bernd W. gab einen Überblick der Termine zum Zeltaufbau 2018 und bedankte sich bei allen Helfern!
  • Die erhaltenen Spenden wurden wiederum vollständig zur Erneuerung des Zeltes und der Ausstattung (z.B. neue Stuhlkissen) eingesetzt.  Für 2019 wird über an die Anschaffung neuer Stühle nachgedacht.

 

TOP 4: Kassenbericht

  • Kassenwart Horst Wittkugel gab eine entsprechende Übersicht der Einnahmen und Ausgaben. Einnahmen auf dem Girokonto ergaben sich zum Hauptteil aus den Mitgliedsbeiträgen.

 

TOP 5/6: Bericht der Kassenprüfer und Beschlussfassung zur Entlastung des Vorstands:

  • Lennart Wilkening gab bekannt, dass es bei der Kassenprüfung am 14.02. 2019 keine Beanstandungen gab.
  • Er bat alle Anwesenden um Entlastung des Vorstandes. Daraufhin wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

 

 

 

 

 

TOP 7: Verschiedenes:

  • Bernd W. stellte die bevorstehenden Termine für 2019 vor:

 

  • Chargiertenwahl am Freitag 17.05.2019 um 19.00 Uhr im Ratskeller Stadthagen
  • Rottbegehen der dritten Quartierschaft am Samstag, 25.05.2019 um 13.00 Uhr (Schützenhaus).
  • Schützenfest Obernkirchen, Besuch Rott Strull,  Samstag, 15.06.2019
  • Sommerball am Samstag, 15.06.2019 in der Festhalle Stadthagen
  • 624. Historisches Schützenfest, 19 bis 23.06.2019
  • Pufferessen der 3. Quartierschaft, Freitag 12.07.2019 am Teich des Hauptmanns
  • KK-Pokalschießen und Grillnachmittag des Bernhardinerrotts, am Samstag, 17.08.2019
  • Katerfrühstück des Bernhardinerrots am Sonntag, 15.09.2019 um 11.00 Uhr beim Feuerwehrhaus Vornhagen.

 

  • Anschließend stellte Bernd W. den Rottmeister 2019, Christian Schweer vor. Das Rottzelt wird dieses Mal auf dem Schäferhof in Probsthagen stehen. Christian bat alle Mitglieder (Helferinnen und Rottbrüder) um Unterstützung und Teilnahme.

 

  • Es stehen bereits einige Termine zum Zeltaufbau fest. Bernd W. verteilte entsprechende Listen an die Zelthelfer. Für die Zeltreinigung bittet er um entsprechende Mithilfe.

 

  • Thomas Sennholz sprach über die Problematik, die Innenstadt zum Schützenfest, dem Anlass entsprechend zu schmücken. Die Chargierten bitten daher aller Rotts um Unterstützung.

 

 

 

 

(Bernd Windheim, 1. Vorsitzender)                                 (Dieter Hartmann, Schriftführer)

 

Protokoll der Generalversammlung am 02.03.2018 im Vornhäger Krug

(18.30 bis 21.00 Uhr)

Erstellt am:     06.03.2018

Erstellt durch: Dieter Hartmann

 

 

Anwesend waren 31 Mitglieder

 

__

 

 

 

 

Tagesordnungspunkt (TOP) 1: Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

  • Bernd Windheim begrüßte alle Anwesenden und gab eine Übersicht zur Tagesordnung. Anwesenheitsliste wurde m.d.B. um Eintrag/Unterschrift ausgegeben
  • Anschließend wurde unseren verstorbenen Rottbrüdern, Johann Zikeli und Erich Grote mit einer Schweigeminute gedacht.        

 

TOP 2: Jahresbericht des 1. Vorsitzenden:

  • Bernd Windheim gab einen Rückblick auf die Veranstaltungen und Aktivitäten im letzten Jahr. Sowohl das Pokalschießen als auch das Katerfrühstück  mit der Kyffhäuser-Kameradschaft waren wieder ein voller Erfolg und werden fortgesetzt.
  • Unser Verein hat inzwischen insgesamt 127 Mitglieder. Aktuell wurde Sabine Cording als 128. Mitglied begrüßt.
  • Bernd Windheim bedankte sich bei allen Helfern zum Zeltaufbau!
  • Das Rottzelt wurde auch im letzten Jahr mehrfach aufgebaut. Die erhaltenen Spenden wurden vollständig zur Erneuerung des Zeltes (insbesondere neue Planen) eingesetzt.  

 

TOP 3: Kassenbericht

  • Kassenwart Karlheinz Hemker gab eine entsprechende Übersicht der Einnahmen und Ausgaben. Einnahmen auf dem Girokonto ergaben sich zum Hauptteil aus den Mitgliedsbeiträgen.

 

TOP 4/5: Bericht der Kassenprüfer und Beschlussfassung zur Entlastung des Vorstands:

  • Dittmar Reinisch und Horst Wittkugel (Vertreter von Rainer Pflugradt) gaben bekannt, dass es bei der Kassenprüfung am 05.02. 2018 keine Beanstandungen gab.
  • Dittmar Reinisch bat alle Anwesenden um Entlastung des Vorstandes. Daraufhin wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

 

TOP 6: Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer:

  • Frank Marx erklärte sich bereit als Wahlleiter die Neuwahlen zu leiten.
  • Als erster Vorsitzender wurde Bernd Windheim einstimmig wieder gewählt. Er nahm die Wahl an. Anschließend übernahm er die Leitung der weiteren Neuwahlen.
  • Als zweiter Vorsitzender wurde Tomas Sennholz ebenfalls einstimmig  gewählt. Auch er nahm die Wahl an.
  • Als Schriftführer wurde Dieter Hartmann einstimmig wiedergewählt. Er nahm ebenso die Wahl an.

 

  • Der bisherige Kassenwart, Karlheinz Hemker gab aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt als erster Kassenwart bekannt.
  • Als neuer Kassenwart wurde Horst Wittkugel vorgeschlagen. Er wurde daraufhin einstimmig gewählt und nahm die Wahl an.
  • Kassenprüfer Rainer Pflugradt hatte bereits im Vorfeld seinen Rücktritt bekannt gegeben. Lennart Wilkening wurde in Abwesenheit einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Seine mündliche Einverständniserklärung liegt vor. Dittmar Reinnisch wurde als zweiter Kassenprüfer einstimmig wieder gewählt. Er nahm die Wahl an.

 

TOP 6: Verschiedenes:

  • Bernd Windheim gab die bevorstehenden, bereits bekannten Termine, bekannt

 

  • Chargiertenwahl am Freitag 04.05.2018 um 19.00 Uhr im Ratskeller Stadthagen
  • Rottbegehen der dritten Quartierschaft am Samstag, 19.05.2018 um 13.00 Uhr (Schützenhaus).
  • Schützen- bzw. Bürgerball am Samstag, 02.06.2018 in der Festhalle Stadthagen
  • 623. Historisches Schützenfest, 06 bis 10.06.2018
  • KK-Pokalschießen und Grillnachmittag des Bernhardinerrotts, am Samstag, 18.08.2018 um 15.00
  • Katerfrühstück des Bernhardinerrots am Sonntag, 16.09.2018 um 11.00 Uhr beim Feuerwehrhaus Vornhagen. Es spielt wieder unsere tolle Rottkapelle

 

  • Anschließend stellt Bernd Windheim das Rottmeisterehepaar 2018, Kim und Christof Kiel vor. Das Rottzelt wird dieses Mal an der Vornhäger Straße 84 bei Familie Wilkening stehen.
  • Im kommenden Jahr muss der Zeltwagen „renoviert“ werden. Friedhelm Hävemeyer nimmt sich freundlicher weise der Sache an.
  • Es stehen bisher nur wenige Termine zum Zeltaufbau fest. Allerdings muss das Zelt gereinigt und der Boden teilweise ausgebessert werden. Neue Stuhlkissen wurden bereits angeschafft.
  • Thomas Sennholz gibt bekannt, dass mit den Rottbrüdern eine CD mit Rottliedern unter der professionellen Leitung von Jan-Henrik Sennholz erfolgen soll. Als Termin wird der 12. Mai (ca. 11. Uhr im Parkettstudio) festgelegt. Es sollten mindestens 15-20 Sänger teilnehmen. Aufruf an alle erfolgt.
  • Bernd Windheim appelliert abschließend an alle Mitglieder beim Auf- und Abbau des Zeltes zu helfen.

 

 

 

 

 

(Bernd Windheim, 1. Vorsitzender)                                 (Dieter Hartmann, Schriftführer)

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden sie uns

Freunde des Bernhardinerrotts e.V.
Schriftführer

Dieter Hartmann

Nordstrasse 8

31655 Stadthagen

Tel: 0 57 21 - 30 74

email:

dieterhartmann@online.de

 

 

Unser Liederbuch zum Download

Liederbuch Farbe.zip
Archivdatei im ZIP Format [1.2 MB]

Aktuelles

Siehe unter "Termine"

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Freunde des Bernhardinerrotts e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.